Führungen  2019

Fotos: Katja Holler/Kraut&Rüben


Sonntag, 23. Juni 2019, 15 Uhr

Mein Garten für Insekten:

Heimische Pflanzen und verschiedenste Strukturen, die die Insekten in den Garten holen und ihnen in all ihrer Vielfalt das Überleben ermöglichen stehen im Mittelpunkt dieser Führung im - zu dieser Zeit besonders vielfältig blühenden - Garten.

Dauer ca. 2 Std.


Sonntag, 22. September, 15 Uhr

Kreisläufe im Garten:

Werden und Vergehen, die Pflege im Naturgarten, Stoffkreisläufe und die Grundzüge der Permakultur stehen im Mittelpunkt dieser herbstlichen Führung. Dauer: ca. 2 Std.


Der Natur.Garten.Helbig ist nur zu den genanten Veranstaltungszeiten geöffnet. Möchten Sie eine individuelle Themenführung buchen, so ist das jederzeit, ab einer Gruppengröße von 10 Personen, möglich. Als freien Energieausgleich  für die Führungen freue ich mich über 5 Euro pro Person inkl. einer Erfrischung aus dem Garten. Da es sich um einen Privatgarten handelt, betreten Sie das Grundstück auf eigene Gefahr (Eltern haften für ihre Kinder). Der Garten ist leider nicht barrierefrei. Hunde dürfen leider nicht mit, um unsre Hoftiere nicht zu beunruhigen.

Natur.Garten.Helbig

Hortus Contemplationis et Diversitas

Birgit Helbig

Planungen für naturnahes Grün

Freie Referentin und Autorin für Natur im Garten

Dipl.-Designerin (FH)

 

Dorfanger 14

Dürrenmungenau

91183 Abenberg

 

E-Mail: birgit.helbig@yahoo.de

 

Tel. 09873-760

Mitglied im Hortus Netzwerk

Mitglied im Naturgarten Netzwerk des Naturgarten e.V.

Partner des Landesbund für Vogelschutz in Bayern e.V.